Fotoexpedition: "Kleine Kämpfer" – Flechten und Moose

Bei dieser Fototour wollen wir ganz unscheinbaren Organismen unsere volle Aufmerksamkeit schenken. Diese wunderbaren Geschöpfe befinden sich oft unbeachtet als spontane Begleitvegetation auf unseren Gehwegen. Flechten sind Verbindungen von Pilzen und Algen. Sie bestehen aus feinen Pilzfäden, die mit Algen eine Symbiose eingehen, indem sie  umhüllen oder gar in sie eindringen. Moose sind Sporenpflanzen ohne Blüten, die keine Wurzeln, sondern Zellfäden besitzen. So schulen wir unsere Wahrnehmung für die kleinen Dinge des Lebens und nähern uns kreativ mit unserer Kamera den Themen Lebensgemeinschaft / Symbiosen an. Bitte bringen Sie Ihre eigene Kamera mit. Für Senior*innen geeignet sowie barrierefrei. Langsames Tempo mit Zeit für eigene Betrachtung und Gespräche.
1 Nachmittag
Sonntag, 19.06.2022, 15:00 - 17:15 Uhr
1 Termin(e)
3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2,25 Stunden)
Angelika Putzig
A-352737
Treffpunkt: Eingang zum Kölnischen Stadtmuseum
Entgelt:
19,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Angelika Putzig

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jennifer Zitza
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: