Kino zeigt Seele : "Systemsprenger""

Thema: Kinder und Jugendliche

Gemeinsam mit der Kino Gesellschaft Köln präsentieren die Eckhard Busch Stiftung und die VHS Köln eine Filmreihe zu Themen rund um psychische Erkrankungen. Seit 2012 werden jedes Jahr ausgewählte Filme rund um das Thema psychische Erkrankungen gezeigt. Bei allen Veranstaltungen sind Themenexperten anwesend, sodass im Anschluss an den Film die Möglichkeit besteht Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Sie!
FILMHAUS KÖLN IM MEDIAPARK
Maybachstr. 111 · 50670 Köln · www.filmhaus-koeln.de
Kartenpreise: 8 € (ermäßigt 7 €), Tickets auch online erhältlich
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Tel. 0221 – 469 42 40 (Mo – Fr von 10 – 18 Uhr) oder per E-Mail: kino@filmhaus-koeln.de
Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Hygiene-Regelungen statt. Verbindliche Kartenbestellung erbeten unter: kino@filmhaus-koeln.de.  Je nach Verfügbarkeit sind Karten für die Vorstellungen noch an der Abendkasse im Filmhaus Köln erhältlich.

Zum Film:
Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei ihrer Mutter wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.

Ellen Westphal, Schulleiterin Johann-Christoph-Winters-Schule für Kranke, Köln
Dr. Axel Meinhardt, Tagesklinik Pionierstraße Köln, Leitender Arzt
Ingo Weinmann, Dipl.-Sozialpädagoge / Dipl.-Sozialarbeiter, Einrichtungsleitung Robert Perthel-Haus, Köln
1 Abend, 20.01.2022
Donnerstag, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2 Stunden)
N. N.
A-131700
Filmhaus Köln im Mediapark, Maybachstr. 111, 50670 Köln
Entgelt:
8,00

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990