Cleverer Umgang mit Geld

Workshop zu Altersvorsorge und Geldanlagen

Finanzbildung ist heutzutage so wichtig wie nie zuvor. In diesem Workshop wird unabhängiges Finanzwissen vermittelt, um informierte und bewusste Finanzentscheidungen zu fördern. So kann hier jeder ohne Vorkenntnisse einen kinderleichten Einstieg in die Finanzwelt nehmen. Ob es darum geht, die private finanzielle Situation zu verbessern, mit kleinen Beträgen ein Vermögen aufzubauen oder Schuldenfallen zu erkennen, in diesem Workshop wird das Ziel der finanziellen Freiheit ins Auge gefasst. Mit der finanziellen Analyse von Konsum- und Investitionsentscheidungen sowie der optimalen Kontrolle regelmäßiger Ausgaben wird die selbstbestimmte Finanzsituation greifbar.
Der Workshop versetzt die Teilnehmer in die Lage,
  • ihre finanzielle Situation zu kennen und selbst in die Hand zu nehmen
  • Schuldenfallen zu erkennen und Verschuldung zu vermeiden
  • informierte und bewusste Finanz-Entscheidungen zu treffen
  • Gespräche mit Bank- oder Versicherungsberatern selbstbewusst führen zu können. 
1 Tag, 02.04.2022
Samstag, 12:00 - 15:15 Uhr, 15 Min. Pause
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
Jacob Risse
A-509307
Entgelt:
30,00

Kopierpauschale:
1,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Ingo Jureck
0221 221-23686
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990