Ausstellungsführungen "200 Jahre Liegenschaftskataster in Köln"

Die Entwicklung des Katasteramtes im Spiegel der Geschichte Kölns

Das ehemalige Katasteramt der Stadt Köln, heute Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster, feiert im Jahr 2022 das Jubiläum 200 Jahre Liegenschaftskataster in Köln. Dazu wird vom 18. April bis 3. Juni eine Ausstellung gezeigt. 

Eine kostenlose Führung begleitet Sie ein Mal pro Woche (Dienstags, 18:00-19:30 Uhr) durch diese Ausstellung. Mit Hilfe von Karten und Fotos werden Entwicklungen des Katasteramtes in verschiedenen Epochen parallel zur Entwicklung der Stadt Köln nachgezeichnet: Von Napoleon zur Kaiserzeit (1822-1870), die Gründerzeit (1870-1914), der 1. Weltkrieg und seine Folgen (1914-1933), Köln im Nationalsozialismus (1933-1945), Wiederaufbau und Wirtschaftswunder (1946-1989) sowie aktuelle Entwicklungen seit 1989 und ein Blick in die Zukunft. 

Der Ort der Ausstellung wird in den kommenden Wochen an dieser Stelle bekannt gegeben. Wir bitten um etwas Geduld. 

Anmeldungen bitte an katasteruebernahme@stadt-koeln.de mit Hinweis, dass Sie sich zur Ausstellungsführung anmelden wollen und unter Angabe des Termins der Führung (ein Dienstag zwischen 26.04. und 31.05.).
6 Abende, 26.04.2022 - 31.05.2022
Dienstag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
6 Termin(e)
12 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (9 Stunden)
N. N.
A-112047
Es fallen keine Kosten an.

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
bianca.jaeger@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dennis Michels
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990