Von einem nachhaltigen Leben jenseits der bisherigen Zivilisation

Nachdenkliches über den Wandel

Ist Nachhaltigkeit nicht inzwischen in aller Munde? Allein bei diesem Thema könnte sich offenbaren, dass das Problem kein technisches ist, sondern eines der Unvereinbarkeit des Lebens mit den subtil verankerten Ideologien unserer „Zuvielisation“. Was bedeutet es nun, eben diese unsere bisherige Zivilisation infrage stellen, gar aus ihr ausbrechen zu wollen? Beim ohnehin immer stattfindenden Wandel stellt sich lediglich die Frage: in welche Richtung geht er? Wie nahe und naheliegend ist nun das Nachhaltige, das Enkeltaugliche, wenn wir uns offen und kreativ dem Prospektiven des Lebens widmen?
1 Vormittag, 03.04.2022
Sonntag, 11:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
2,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2 Stunden)
Bertrand Stern
A-131804
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
6,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Bertrand Stern

Köln Altstadt/Süd
A-131806 14.11.21
So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
bianca.jaeger@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dennis Michels
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990