Crossmedia Marketing

Anerkannt als Bildungsurlaub

Crossmedia ist das "Zauberwort" zeitgemäßen, erfolgreichen Marketings. Typisch sind multisensorische Ansprache, synergetische Effekte und vor allem integrierte Kommunikation: Das geschieht durch die Verknüpfung unterschiedlicher Kanäle – von Public Relations über Print und Radio bis zu Online und Mobile. In diesem Bildungsurlaub lernen Sie die Basics des crossmedialen Marketings kennen: 
  • Abgrenzung zum Multichannel-Marketing
  • Vernetzung und Integration
  • Leitmedium und Leitidee
  • Botschaft finden und formulieren
  • Crossmedia-Kampagnen planen und analysieren
  • Klassische und digitale Medien kombinieren
  • Die besondere Rolle des Contents
  • Erfolge messen

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Unternehmen und Agenturen sowie Selbstständige, Freiberuflerinnen und Freiberufler und Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler für Vereine und (soziale) Verbände, die ihr Online-Marketing mit Offline-Kanälen unterstützen möchten:
  • Wiedereinsteigende und Anfängerinnen und Anfänger in den Bereichen Medien, Marketing, Kommunikation
  • Blogger, Startups und KMU, die neue Ideen für ihr Marketing suchen
  • Vereine und Verbände, die ihre Kampagnen gezielter launchen möchten
  • Redakteurinnen und Redakteure, PRler und Volontärinnen und Volontäre, die ihre Arbeit crossmedial verbreiten möchten 
  • Vorkenntnisse im Marketing sind nicht erforderlich

Über die Dozentin: Florine Calleen versteht sich als Wanderin zwischen den Welten Online und Print. Moderne, digitale Kommunikation und Suchmaschinenoptimierung sind ihre Passion – ob für PR, Marketing oder Journalismus. Aber sie liebt richtige Bücher und das haptische Erleben von Printprodukten. Kurzum: Am liebsten hat sie es crossmedial
5 Tage, 22.05.2023 - 26.05.2023
Montag, 22.05.2023, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Dienstag, 23.05.2023, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Mittwoch, 24.05.2023, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Donnerstag, 25.05.2023, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Freitag, 26.05.2023, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
5 Termin(e)
40 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (30 Stunden)
Florine Calleen
A-516512-BU
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
343,00

Skript:
11,00

Bestätigung_§_5_I_AWbG (ca. 105 KB)

Stoffplan (ca. 37 KB)

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Florine Calleen

Köln Neustadt/Nord
A-512461-BU 20.06.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Online
O-512443 24.06.22
Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512323-BU 04.07.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-569782 17.09.22
Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-512462-BU 26.09.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512424 19.10.22
Mi
Köln Neustadt/Nord
A-516511-BU 24.10.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512324-BU 28.11.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512463-BU 12.12.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-519208-BU 30.01.23
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-512325-BU 27.02.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512464-BU 20.03.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512326-BU 08.05.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512465-BU 12.06.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512327-BU 07.08.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512466-BU 11.09.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-516513-BU 16.10.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512328-BU 20.11.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-512467-BU 04.12.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Terfurth
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: