Websites und Blogs rechtssicher
gestalten

Onlineworkshop am Abend

>Websites und Blogs sind im berufliche wie auch im privaten Kontext eine der wichtigsten Informationskanäle geworden. Sich selber auszudrücken und andere damit zu begeistern, ist zu einer Leidenschaft für viele geworden, die privat und beruflich ausgelebt werden kann. Rechtliche Fallstricke können dieses aber zu einem Alptraum werden lassen. Das muss nicht sein. Eine Rechtssicherheit schon bei den Anfangsüberlegungen führt gleichzeitig zu einer entspannten Gestaltung der Inhalte. Die Kurseinheiten bestehen aus interaktiven Inhalten - Jeweils zum Ende eines thematisch abgeschlossenen Abschnitts erhalten die Teilnehmer*innen eine Aufgabenstellung, die bis zur nächsten Einheit umgesetzt werden kann. Das Ergebnis ist eine anwendbare Checkliste, die die Teilnehmer*innen bis zum Ende der letzten Einheit gemeinsam fertiggestellt haben. 

Inhalte:
  • Datenschutz und Impressum
  • Urheberrechte
  • Inhaltliche Grenzen

Technische Voraussetzungen: Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, die technischen Voraussetzungen für Onlinekurse.  

Über die Dozentin:
Constanze Brinkmann hat langjährige Erfahrungen im Management und als Rechtsanwältin mit eigener Kanzlei. Sie unterstützt durch Coachings und Workshops bei der rechtskonformen und effektiven Firmenorganisation, Teamarbeit und im Selbstmanagement.
3 Abende, 24.11.2022 - 08.12.2022
Donnerstag, wöchentlich, 18:30 - 20:00 Uhr
3 Termin(e)
6 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (4,5 Stunden)
Constanze Brinkmann
O-518103
Treffpunkt: Online
Entgelt:
45,00

Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Constanze Brinkmann

Köln Neustadt/Nord
A-503037 12.12.22
Mo
Köln Neustadt/Nord
A-518000 07.01.23
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-502206 07.01.23
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-503031-BU 16.01.23
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-503033-BU 23.01.23
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-518001 04.02.23
Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-502205-BU 13.02.23
Mo, Di, Mi
Online
O-503045 23.02.23
Do
Online
O-512475 28.02.23
Di
Online
O-508003 01.03.23
Mi
Online
O-508205 18.04.23
Di
Online
O-503054 19.04.23
Mi
Online
O-508049 20.04.23
Do
Online
O-513004 03.05.23
Mi
Online
O-508048 23.05.23
Di
Online
O-518104 25.05.23
Do
Online
O-513005 16.06.23
Fr
Köln Neustadt/Nord
A-518013 05.08.23
Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Terfurth
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990


Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung: