Mettez-vous en forme! Französischkurs für Schüler*innen

Entgeltfreier Ferienkurs für Schüler*innen der Gymnasialklassen 9/10

Ziel dieses Wiederholungs-Kurses ist es, die im digitalen Lernen entstandenen Rückstände nachzuarbeiten, den zu kurz gekommenen Bereich der mündlichen Sprachproduktion aufzufrischen und altbekannte Lernstrategien zu reaktivieren. Der Kurs orientiert sich dabei an den Inhalten des Lehrplans und verbindet diese mit individuellen Wünschen und Bedarfen, die die Lernenden in den Verlauf des Unterrichts einbringen können.

  • Quel est le mot pour … ? Vokabeln lernen und behalten
  • La grammaire, c’est super! Verbtraining; Zeitformen des Verbs (Präsens, Passé  Composé, Imparfait, Futur Composé, Futur I); Pronomen (unverbundene Personalpronomen, Objektpronomen, Relativ-, Demonstrativpronomen); Adjektivangleichung und -steigerung; Fragekonstruktionen; Teilungsartikel; Mengenangaben; Verneinung
  • Je ne comprends pas. – Mais si ! Texte hören / lesen und verstehen- wie man einem Text auf die Spur kommt                           
  • Parler et écrire: über Ereignisse, Wünsche, Interessen, Tagesabläufe, Pläne berichten, Befindlichkeiten ausdrücken, seinen Standpunkt darstellen, Missverständnisse aufklären; eine Mail, Postkarte, SMS verfassen; einen Chatverlauf erstellen, eine Person beschreiben, Ferienerlebnisse erzählen

Zielgruppe: Schüler*innen der Gymnasialklassen 9/10.

Bitte mitbringen: 
Das in der Schule eingesetzte Lehrbuch und Übungsbuch. Heft und Mäppchen.
4 Vormittage, 01.08.2022 - 04.08.2022
Montag, 01.08.2022, 10:30 - 13:45 Uhr, 15 Min. Pause
Dienstag, 02.08.2022, 10:30 - 13:45 Uhr, 15 Min. Pause
Mittwoch, 03.08.2022, 10:30 - 13:45 Uhr, 15 Min. Pause
Donnerstag, 04.08.2022, 10:30 - 13:45 Uhr, 15 Min. Pause
4 Termin(e)
16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (12 Stunden)
Barbara Kaiser
A-441101
Es fallen keine Kosten an.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Barbara Kaiser

Online
N-445171 03.02.22
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Fachbereichsleiter/in

Marion Markewitz
0221 221-23191
vhs-romanischesprachen@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: