Neue Wege mit dem Material Porzellan

Nachmittagskurs

Dieser Kurs richtet sich an Kunstschaffende die mit dem Material Porzellan ihr Schaffensspektrum erweitern möchten. Die Teilnehmenden werden bei der Realisierung ihrer Projekte mit Fachwissen unterstützt. Grundlegende Techniken der Verarbeitung werden vermittelt: Gießen und Formenbau, Montieren, Modellieren, Färben und Glasieren. 
Material wird umgelegt.
9 Nachmittage, 27.04.2022 - 22.06.2022
Mittwoch, wöchentlich, 14:00 - 17:00 Uhr
9 Termin(e)
36 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (27 Stunden)
Ulli Böhmelmann
A-334026
Entgelt:
198,00

Materialkosten: 20,00 €

Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ulli Böhmelmann

Köln Altstadt/Süd
A-334025 27.04.22
Mi

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Paul Hamacher
0221 221-93754
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990


Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung: