Der letzte Schrei vor Halloween: Horror-Storys selber schreiben - Online-Schreibwerkstatt am Wochenende

Online mit Zoom

Spinnen in der Yucca-Palme, terrorisierte Babysitterinnen und im Sonnenstudio gekochte Topmodells. Wir alle kennen diese Urbanen Legenden, die jemandem, dessen Freund wir beim Friseur getroffen haben, tatsächlich passiert sind. Und dieses Halloween sind Sie live dabei. Mittendrin im Grauen. Denn zuerst werden wir in diesem praxisorientierten Schreibworkshop anhand von vielen Beispielen besprechen, wie große und kleine Horrorgeschichten heute funktionieren. Wie sind sie aufgebaut? Wie erzeugen sie Spannung? Welche Tricks und Kniffe verwenden Autor*innen, um ihre Leser*innen zu erschrecken? Anschließend werden Sie dann selbst zum Messer … ähh … zur angespitzten Feder greifen und Ihre eigene unheimliche Geschichte mit roter Tinte zu Papier bringen. Der Kurs eignet sich als praxisnaher Einstieg in die Welt des Kreativen Schreibens. Aber auch erfahrene Autor*innen können sich auf eine gut strukturierte Einführung in ihr (künftiges) Lieblingsgenre freuen.
Anmeldeschluss beachten! Der Onlinezugang wird zwei Tage vor der Veranstaltung zugeschickt.

Der Workshop wird online mit Zoom durchgeführt. Bitte laden Sie sich vor Beginn die Software Zoom herunter. Informationen zu technischen Voraussetzungen finden Sie auf unserer Webseite.
2 Tage, 29.10.2022, 30.10.2022
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag, 10:00 - 16:00 Uhr
2 Termin(e)
16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (12 Stunden)
Edgar Achenbach
A-382224
Treffpunkt: Online
Entgelt:
87,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Edgar Achenbach

Online
O-502252 09.05.22
Mo, Do
Online
O-502272 03.09.22
Sa, So
Online
O-502803 16.01.23
Mo, Mi

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Paul Hamacher
0221 221-93754
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Irene Ofteringer
0221 221-23182
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: