Nachhaltig für Natur- und Artenschutz – eine Führung durch den Kölner Zoo

Zoos sind heute viel mehr als beliebte Freizeiteinrichtungen. Sie haben auch einen Bildungs- und Forschungsauftrag und sind für den Natur- und Artenschutz unverzichtbar. Manche Tierarten gibt es nur noch in Zoos, andere konnten erfolgreich wieder ausgewildert werden. Dafür arbeiten Zoos international eng zusammen, koordinieren Zuchtprogramme und tauschen Tiere aus. Am Beispiel unterschiedlicher Tierarten (auch in den Tierhäusern) stellen wir Ihnen heute außerdem Projekte vor, mit denen sich der Kölner Zoo für den Schutz wildlebender Tiere in deren Heimatländern einsetzt. Das Wechselkrötenprojekt schützt dabei sogar eine bedrohte Kölner Tierart. Zuzüglich 23 Euro Zooeintritt, gültig für den ganzen Tag. Treffpunkt ist das Rondell im Eingangsbereich des Haupteingangs hinter den Drehkreuzen.
1 Vormittag, 10.12.2022
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
Monika Bugdahn
A-127011
Treffpunkt: Kölner Zoo, Riehler Str. 173, 50735 Köln, Rondell im Eingangsbereich hinter den Drehkreuzen
Entgelt:
15,00
Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Fachbereichsleiter/in

Max Eggers
0221 221-97002
vhs-regional-porz@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung: