Informationsveranstaltung zu den Fortbildungen "Gewaltfreie Kommunikation" (GFK)

Sie erhalten eine Einführung in Inhalte, Ablauf und Aufbau der berufsbegleitenden Fortbildung "Gewaltfreie Kommunikation" , die von der Volkshochschule Köln angeboten wird. Anschließend steht Ihnen das Trainerteam für persönliche, inhaltliche und organisatorische Fragen zur Verfügung und informiert Sie über die geplanten Termine der Fortbildung. Nähere Informationen auch unter www.vhs-koeln.de (Berufsbegleitende Fortbildungen)

Informationen zu möglicher finanzieller Förderung der Fortbildung finden Sie hier:

Wechsel von Präsenz zu Online möglich.
1 Abend, 15.11.2022
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Anja Ufermann
A-184504
Es fallen keine Kosten an.
Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Anja Ufermann

Köln Altstadt/Süd
A-184662-BU 14.11.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Altstadt/Süd
A-184663-BU 28.11.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Treffpunkt wird noch separat mitgeteilt
A-184682 14.01.23
Sa, So
Köln Lindenthal
L-184664-BU 20.03.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Altstadt/Süd
A-184666-BU 22.05.23
Mo, Di, Mi
Köln Altstadt/Süd
A-184683 17.06.23
Sa, So
Köln Altstadt-Süd
A-184687 17.09.23
So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung: