Wolof - Einführung für Anfänger*innen

Wochenendseminar

Die Sprache Wolof wird vor allem in Senegal gesprochen. Ein Großteil der Senegales*innen beherrschen Wolof neben der Amstsprache Französisch und nutzen die Sprache in ihrem Alltag. In diesem Wochenendseminar erhalten Sie eine erste Einführung in die Sprache Wolof. In 14 Unterrichtseinheiten werden Ausspracheregeln, ein Basiswortschatz, elementare Grammatik sowie einige grundlegende Redewendungen vermittelt. Neben der Sprachvermittlung beinhaltet der Kurs auch einen Exkurs über den Umgang mit Homosexualität im Senegal. Für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse. Lehrmaterial wird von der Dozentin gestellt.

Dieser Kurs findet in Präsenz statt. Wenn es die Coronaschutzverordnung oder die pandemische Situation erforderlich macht, kann der Kurs vorübergehend oder vollständig online durchgeführt werden.
Informationen zu den technischen Voraussetzungen für die Nutzung von Onlinekursen finden Sie hier.
2 Tage, 12.11.2022, 13.11.2022
Samstag, 10:00 - 16:15 Uhr, 60 Min. Pause
Sonntag, 10:00 - 16:15 Uhr, 60 Min. Pause
2 Termin(e)
14 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (10,5 Stunden)
Dr. Fatou Cissé Kane
M-484713
VHS im Bezirksrathaus Mülheim, Wiener Platz 2a, 51065 Köln, Mülheim
Entgelt:
81,00

Kostenpauschale:
3,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Fatou Cissé Kane

Köln Mülheim
M-484712 10.09.22
Sa, So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Fachbereichsleiter/in

Johanna Alisch
0221 221-99885
vhs-regional-muelheim@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: