Afrikanisches- / Afro-Cubanisches Trommeln - Workshop zum Ausprobieren

Rhythmus erleben und dadurch eine gewisse "Erdung erfahren", dies wird möglich durch das Trommeln von Rhythmen, die unsere Vorfahren vor tausenden von Jahren schon gespielt haben. Sie bekommen einen Einblick in die Welt der Rhythmen vermittelt, denn Rhythmus ist eine der elementarsten Erfahrungen, die der Mensch in seinem Leben macht, angefangen vom Herzschlag und der Atmung, bis hin zu den längeren Zyklen, wie Tag-Nachtwechsel und den Jahreszeiten. In unserer modernen und schnelllebigen Zeit nehmen wir dies kaum noch wahr, aber wenn wir trommeln, kehrt die Aufmerksamkeit dafür zurück. Die folgenden, aufeinander aufbauenden Kurse können danach je nach Kenntnisstand gebucht werden. Instrumente sind vorhanden.
1 Abend, 07.09.2022
Mittwoch, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
Miguel de la Loma
A-362602
Ehrenfelder Verein für Arbeit und Qualifizierung (eva) e.V., Herbrandstr. 10, 50825 Köln, Ehrenfeld
Entgelt:
20,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Miguel de la Loma

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jennifer Zitza
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Cordula Caso
0221 221-29746
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: