Clowntheater - Einstiegsworkshop

Clowntheater ist die Kunst, öffentlich zu scheitern, zu leiden und auszuatmen. Um als Clown spielen zu können, ist es wichtig Impulse wahrnehmen zu können, seien sie von innen oder von außen. Dazu ist eine Durchlässigkeit notwendig, die wir gemeinsam trainieren wollen. Wir müssen uns von unserem Verstand verabschieden und lernen naiv zu werden. Also müssen wir den Verstand austricksen. Dafür lernen wir geeignete Übungen kennen. Denn das Publikum möchte sehen, wie wir leiden und jammern, scheitern und wieder aufstehen und himmelhochjauchzend plötzlich ganz tief fallen. Sie bringen mit: Spaß an Spiel, Bewegung, Körper- und Stimmtraining, eine gute Portion Neugier und Experimentierfreude. Entdecken Sie Ihren eigenen inneren Clown!
2 Tage, 24.09.2022, 25.09.2022
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause
Sonntag, 10:00 - 16:00 Uhr, 30 Min. Pause
2 Termin(e)
15,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (11,5 Stunden)
Arne Beeger
P-381420
Entgelt:
83,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Fachbereichsleiter/in

Max Eggers
0221 221-97002
vhs-regional-porz@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: