Meeresschutz weltweit: Was kann ich dazu beitragen?

Meeresschutz, Frauenrechte und Diversity sind grundlegende Themen unserer Zeit. So gründete die Referentin, Tharaka Sriram, bereits 2015 die Meeresbildungsinitiative „Ocean Education“, mit der sie für die Schaffung eines weltweiten Netzwerkes von streng geschützten Meeresschutzgebieten kämpft, u.a. auch durch ihre elfmonatige Weltreise zu Meeresschutzgebieten 2017/18.

Ocean Education wurde 2019 ausgewählt, Teil des EXXpedition-Teams von insgesamt 300 Frauen zu werden: Eine globale Meeresinitiative, die als reines Frauenteam die Welt umsegelt. Ziel ist es, auf die Auswirkungen von Mikroplastik und Umweltgiften auf die Umwelt und vor allem den weiblichen Körper aufmerksam zu machen und Lösungen zu finden. Zudem geht es darum, mehr Frauen für die Naturwissenschaften und den Segelsport zu mobilisieren und auch mehr Vielfalt in diesen Bereichen sicherzustellen.

Frau Sriram ist Blue Parks Botschafterin des Marine Conservation Institute, der weltweit führenden Organisation zu Meeresschutzgebieten. Die Presse berichtete bereits vielfach über ihre Aktivitäten (Süddeutsche Zeitung, Cosmopolitan, Brigitte, etc.). Im Vortrag mit anschließender Diskussion gehen wir der Frage auf den Grund, was wir tun können, um den Meeren zu helfen.

1 Abend, 08.09.2022
Donnerstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Tharaka Sriram
A-161001
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
6,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
bianca.jaeger@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dr. Dennis Michels
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: