Finanzbuchführung 2 - Aufbaukurs

Zielgruppe: Absolventen des Kurses "Buchführung für Einsteigende"; Auszubildende; Selbständige, die die Buchhaltung selber erstellen wollen; Quereinsteigende, die über die entsprechenden Kenntnisse verfügen.
Was Sie lernen / Ihr Kompetenzgewinn:
Wissen (vertiefend)
  • Bestandsveränderungen im Industrie- und Handelsbetrieb, Betriebs- und Ertragssteuer kennen
  • Besonderheiten bei der Umsatzsteuer (EU-Binnenmarkt, Vorsteuerabzüge) kennen
  • Die Begriffe Personalkosten, Jahresabschlussarbeiten, Hauptabschlussübersicht definieren und in den Gesamtkontext der Buchführung einzuordnen
Fertigkeiten (vertiefend)
  • Bestandsveränderungen auf Industrie- und Handelsbetrieb buchen
  • Abschreibungen auf Sachanlagen und Geringwertige Wirtschaftsgüter vornehmen
  • Buchungen im Beschaffungs- und Absatzbereich
  • Buchungen im Anlage- und Umlaufvermögen
  • Buchungen im Personalbereich
  • Privatkonten und unentgeltliche Wertabgaben
  • Buchung von Preisnachlässen, Abschreibungen und Wertberichtigung auf Forderungen, steuerlichen Geschäftsvorfälle buchen
  • Jahresabschlussbuchungen vornehmen
  • komplexe und internationale Geschäftsvorfälle buchen
Nach den Veranstaltungen "Finanzbuchführung 1 – Für Einsteigende" und "Finanzbuchführung 2 – Aufbaukurs" besitzen die Teilnehmenden die Kompetenz das gelernte Wissen anzuwenden und die gelernten Fertigkeiten selbständig auszuführen. 
9 Tage, 17.10.2022 - 08.11.2022
Montag, 18:00 - 21:00 Uhr
Dienstag, 18:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
Sonntag, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause
9 Termin(e)
44 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (33 Stunden)
Martin Aleth
A-509221
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
262,00

Kopierkosten:
1,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Martin Aleth
Coachingkreis GbR

Köln Neustadt/Nord
A-509211 05.09.22
Mo, Di, Sa
Köln Neustadt/Nord
A-509212 14.11.22
Mo, Di
Köln Neustadt/Nord
A-509281-BU 12.12.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Ingo Jureck
0221 221-23686
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: