High Tech – mit dem Menschen im Mittelpunkt

Individualpsychologie & technologischer Humanismus

Prof. Dr. Reinhold Popp

Unser gesamtes Leben wird immer stärker durch vielfältige Technologien geprägt. Wie lassen sich die damit verbundenen Gefahren verkleinern und die Chancen vergrößern? Lässt sich die dynamische Technologieentwicklung mit einer humanistischen Zukunftsgestaltung vereinbaren? Was kann das traditionsreiche Reformkonzept der Individualpsychologie dazu beitragen? Auf diese wichtigen Zukunftsfragen gibt Professor Popp plausible Antworten.
Dieser Vortrag findet im Rahmen der Jahrestagung für Individualpsychologie 2022 "Scheiden tut weh!? Sich verbinden und sich trennen" in Kooperation mit der DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR INDIVIDUALPSYCHOLOGIE E.V. statt.
1 Abend, 27.10.2022
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
N. N.
A-138216
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln, Altstadt-Süd
Entgelt:
6,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: