Schmuck (stücke) neu gestalten, Recycling/Upcycling

Für Beginnende und Fortgeschrittene

Die Idee dieses Goldschmiedekurses ist es, aus den ungeliebten Schmuckstücken aus der Schublade ein neues Lieblingsstück zu gestalten. Nachhaltigkeit der wertvollen Edelmetalle und Edelsteine durch Recycling und Upcycling zu gewährleisten, und damit auch ideelle Werte zu erhalten. Die fachkundige Anleitung ist durch die 30 jährige Berufserfahrung der Dozentin gewährleistet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kosten für zusätzliche Materialien sind selbst zu tragen.
10 Vormittage, 15.09.2022 - 08.12.2022
Donnerstag, 09:30 - 11:30 Uhr
10 Termin(e)
26,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (20 Stunden)
Anna Niebuhr
A-335507
Entgelt:
147,00

Materialkosten: 10,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Anna Niebuhr

Köln Altstadt/Süd
A-335513 25.06.22
Sa, So
Köln Altstadt/Süd
A-335508 13.09.22
Di

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Paul Hamacher
0221 221-93754
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: