Marke ICH – Markenidentität: Gebe deiner Marke ein eigenes Gesicht

Anerkannt als Bildungsurlaub

Sie sind Einzelunternehmer*In oder Freiberufler*In oder möchten mit der Idee für ein eigenes Markenprofil starten? Die Markenidentität bildet das Fundament für die Markenpräsenz. In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Herangehensweise, die eigene Marke und ein Markenimage aufzubauen. Dies beinhaltet eine Übersicht über die Basis, die Sie benötigen, sich nach außen zu präsentieren und einen Ausblick auf das, was langfristig möglich ist. Hierbei spielen folgende Fragen eine Rolle: Was zeichnet mich und meine Marke aus? Wie will ich nach außen wirken, was passt zu mir, wer passt zu mir? Wo präsentiere ich mich? Welche Expertisen bringe ich selbst mit? Welche Ressourcen und welche Unterstützung benötige ich von außen? Sie erhalten einen Leitfaden für die Vorgehensweise, Impulse für Umsetzungsmöglichkeiten und erste praxisbezogene Aufgaben. Ebenso die Mittel, passenden Entscheidungen zu treffen und die Basis, ein fundiertes Briefing für Produktionen und externe Dienstleister zu stellen. 

Inhalte: 
  • Marke und Image aufbauen, Markenidentifikation (Corporate Identity)
  • Zielgruppe definieren, Markt beobachten, USP finden 
  • Markendesign erste Schritte: Moodboard erstellen 
  • Marketingideen sammeln 
  • Medienkanäle und Plattformen 
  • Vernetzung und Kooperationen, Dienstleister 

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Einzelpersonen, die ihre eigene Marke aufbauen wollen. 

Voraussetzung: Sie kennen Ihren Themenbereich, Ihre Expertise und Ihr Angebot. Bringen Sie bitte ein Smartphone mit, ebenso 1-2 Lieblingszeitschriften oder Material, das sie bereits für Ihre Marke gesammelt haben.

Über die Dozentin: Elke Grober ist selbständige Kommunikationsdesignerin mit 20 Jahren Erfahrung im Bereich Corporate Design und Markeninszenierung. Als Art- und Creative Director hat sie viele namhafte Kunden betreut, ebenso die Markenpräsenz für kleine Unternehmen entwickelt. Heute arbeitet sie zudem als Creative Coach (Life/Business Coaching) und als Kommunikationstrainerin in der Erwachsenenbildung für Systemisches Coaching, NLP, Unternehmenskultur und Teambildung.
3 Tage, 20.03.2023 - 22.03.2023
Montag, 20.03.2023, 10:00 - 16:00 Uhr, 90 Min. Pause
Dienstag, 21.03.2023, 10:00 - 16:00 Uhr, 90 Min. Pause
Mittwoch, 22.03.2023, 10:00 - 16:00 Uhr, 90 Min. Pause
3 Termin(e)
18 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (13,5 Stunden)
Elke Grober
A-503041-BU
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
192,00

Schulungsunterlagen:
6,00

Bestätigung_§_5_I_AWbG (ca. 107 KB)

Stoffplan (ca. 51 KB)

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Elke Grober

Köln Neustadt/Nord
A-503040-BU 07.11.22
Mo, Di, Mi
Köln Altstadt/Süd
A-182442 19.11.22
Sa
Köln Altstadt/Süd
A-182450 01.12.22
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Terfurth
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: