Ihr gelungener Auftritt - Körpersprache als Erfolgsschlüssel

Eine Kooperation mit dem mobilen Galli-Theater Köln-Bonn

„Das ist doch ohne Worte!“ – Aber der Körper schweigt nie. Wer Techniken des Theaterspiels erlernt und praktiziert, beobachtet, welche Mimik, Gestik und Körperhaltung wie verstanden wird, und lernt dadurch, die eigene Körpersprache bewusst einzusetzen. Ziel der Weiterbildung ist, sein Anliegen so zu formulieren, dass es nicht nur vom Kopf begriffen wird, sondern auch vom Herzen. Wirksame und wertschätzende Kommunikation muss eine Verbindung schaffen, die über die Kraft der Worte hinausreicht. Theaterarbeit nach der Galli-Methode® weist einen Weg dorthin. Zudem ist der Bildungsurlaub als ein Modul im Rahmen der Fortbildung zum*zur  Körpersprache- und Kommunikationstrainer*in nach der Galli Methode® anerkannt. Dennis Nahke hat sich nach seiner kaufmännischen Ausbildung dem Theater zugewandt. Er leitet seit seiner Fortbildung in der Galli Methode® 2014 das mobile Galli-Theater Köln/Bonn.
5 Tage, 08.05.2023 - 12.05.2023
Montag, 08.05.2023, 10:00 - 16:30 Uhr, 45 Min. Pause
Dienstag, 09.05.2023, 10:00 - 16:30 Uhr, 45 Min. Pause
Mittwoch, 10.05.2023, 10:00 - 16:30 Uhr, 45 Min. Pause
Donnerstag, 11.05.2023, 10:00 - 16:30 Uhr, 45 Min. Pause
Freitag, 12.05.2023, 10:00 - 16:30 Uhr, 45 Min. Pause
5 Termin(e)
38,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (28,75 Stunden)
Dennis Nahke
A-381325-BU
Entgelt:
353,00
Ermäßigung möglich.
Skript:
10,00
Skriptkosten werden nicht ermäßigt.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dennis Nahke

Köln Lindenthal
L-381428 07.09.22
Mi
Köln Lindenthal
L-381429 18.10.22
Di
Köln Altstadt/Süd
A-381439 17.12.22
Sa, So
Köln Altstadt/Süd
A-381418 20.05.23
Sa, So
Köln Lindenthal
L-381134 10.06.23
Sa, So
Köln Altstadt/Süd
A-381340-BU 18.03.24
Mo, Di, Mi, Do, Fr

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Paul Hamacher
0221 221-93754
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Irene Ofteringer
0221 221-23182
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: