Modern Jazz Dance (ausgefallen)

Modern Jazz Dance ist die Kombination zweier Tanzstile. Im Modern Dance werden alle Bewegungen mit Gefühlen verknüpft oder mit Funktionen untermalt. Die Bewegungen im Jazz Dance, mit seinen afrikanischen Wurzeln, können fließend, aber auch abrupt aussehen. Beide fördern die Koordination, die Balance und die Flexibilität und stärken jeden Muskel im Körper. Der Kurs vermittelt anatomische und physiologische Zusammenhänge und weckt dadurch ein Verständnis dafür, wo Bewegung ihren Ursprung nimmt und wie sie bewusst gestaltet werden kann. Auch die unterschiedlichen kultur- und tanzhistorischen Wurzeln der Tänze werden verdeutlicht. Die Kombination von Modern und Jazz macht den Workshop zu einem Komplettpaket aus Technik, Emotion, Choreografie und Training. Wir tanzen barfuß, auf Socken oder in Tanzschläppchen. Bitte keine Gummisohlen.
Lisa Frieg absolvierte ihre Ausbildung in Bielefeld und arbeitete anschließend 2 Jahre in Spanien und Österreich als Tänzerin und Choreografin. Seit 2016 tanzt sie Deutschlandweit freischaffend in - und arbeitet an verschiedenen Projekten. Lisa hat die Vision die Kunst und die Leidenschaft des Tanzens ein Stück näher an die Menschen zu bringen.
auf Anfrage
auf Anfrage
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (0 Stunden)
N. N.
A-367151
steht noch nicht fest
Entgelt:
28,00

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
bianca.jaeger@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Irene Ofteringer
0221 221-23182
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990