Auf dem Weg zu mir

Eine der wichtigsten Reisen, die ein Mensch unternehmen kann, ist die Reise zu sich selbst. Etappen auf dieser Reise sind die Bereitschaft, sich besser kennenzulernen, Bedürfnisse wahrzunehmen und dafür einzustehen, eigene Grenzen zu respektieren und nach außen zu vertreten sowie freundlich zu sich selbst zu sein. Auf dem Weg zu mir kann ich verborgen liegendes Potenzial aufspüren, meine Einzigartigkeit wahrnehmen und Selbstliebe entdecken. Aber was ist eigentlich Selbstliebe – und was ist es nicht? Wo stehe ich mir selbst manchmal im Weg? Der Weg zu mir ist eine Spurensuche und Entdeckungsreise, auf der wir uns in freundschaftlicher und stärkender Weise uns selbst widmen. Sie erwartet ein lebendiger Mix aus Wissensvermittlung Gruppen-, Partner*innen- und Einzelarbeit, kreativen Schreibimpulsen und geführten Visualisierungen / Fantasiereisen. Bitte bringen Sie Schreibsachen mit.

Wechsel von Präsenz zu Online möglich.
1 Tag, 13.05.2023
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr, 45 Min. Pause
1 Termin(e)
8,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (6,25 Stunden)
Daniela Amberg
A-182449
Entgelt enthält 19% Umsatzsteuer:
53,55

Materialkosten: 5,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Daniela Amberg

Köln Altstadt-Süd
A-138218 28.10.22
Fr
Köln Altstadt-Süd
A-138222 29.10.22
Sa
Köln Altstadt-Süd
A-138221 29.10.22
Sa
Köln Altstadt-Süd
A-138220 29.10.22
Sa
Köln Altstadt/Süd
A-182477 10.12.22
Sa
Online
O-138261 13.12.22
Di
Online
O-138213 28.02.23
Di
Online
O-138218 07.03.23
Di
Köln Altstadt/Süd
A-182439 19.03.23
So
Köln Altstadt/Süd
A-182440 01.04.23
Sa
Online
O-138226 18.04.23
Di

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: