Ginsterblüte im Geisterbusch

Im Mai ist die Heideblüte gelb: nicht mehr der namengebende Wacholder, sondern der Besenginster prägt heute den Geisterbusch, eine der größten Heideflächen des zweitgrößten Naturschutzgebietes von NRW. Ziel der Heidewirtschaft ist eine möglichst große Artenvielfalt, und dieser gehen wir auf dieser Exkursion nach. Die Exkursion hat eine Länge von ca. 6 Kilometer und wird in eher gemächlichem Tempo durchgeführt.
1 Vormittag, 13.05.2023
Samstag, 09:40 - 12:40 Uhr
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
Holger Sticht
P-128052
Treffpunkt: Regionalbahn 25, Haltestelle Rösrath-Stümpen
Entgelt:
14,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Holger Sticht

KVB Linie 9, Endhaltestelle Königsforst
P-128038 18.12.22
So
KVB Linie 9, Endhaltestelle Königsforst
P-127016 01.04.23
Sa
S-Bahn Linie 11, Haltestelle Dellbrück
P-127022 27.05.23
Sa
KVB Linie 9, Endhaltestelle Königsforst
P-128064 10.06.23
Sa
Regionalbahn 25, Haltestelle Rösrath-Stümpen
P-128081 20.08.23
So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Fachbereichsleiter/in

Max Eggers
0221 221-97002
vhs-regional-porz@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: