Improvisationstheater- Workshop für alle

Auch für Anfänger*innen geeignet

Kein Platz mehr frei? Alternativen finden Sie hier.
Gut geplant ist halb gewonnen? Wer nicht auf überraschende Entwicklungen reagieren kann, hat es in einer schnelllebigen Zeit wie der unseren nicht leicht. In den Kursen und Workshops unter der Kategorie Improvisationstheater erlernen Sie die Kunst, spontan zu reagieren. Diese berufliche Kernkompetenz erwerben Sie auf der „Bühne“ des Kurses mit Spaß und in einer Gruppe Gleichgesinnter. Sie schulen Ihre Ausdrucksfähigkeit, Präsenz, Team- und Konfliktfähigkeit und Ihre Flexibilität im Umgang mit unerwarteten Situationen anhand unterschiedlicher Übungen und szenischer Improvisationsspiele. So sind Sie fit für den Auftritt auf der Bühne des (Berufs-)Lebens
Für alle, die sich ausprobieren möchten, mehr "Bühnenpräsenz" in Alltag und Beruf gewinnen wollen oder ganz einfach Lust aufs Spielen haben. Mitzubringen sind Offenheit, Mut und ganz einfach Spaß am Spiel. Vorkenntnisse sind willkommen, aber nicht erforderlich. Für Personen mit und ohne körperliche Einschränkungen.

Nastassja Pielartzik arbeitet als freiberufliche Schauspielerin, Regisseurin und Autorin. In ihren Kursen geht es um das Loslassen von alten Mustern, die (Wieder-)Entdeckung der eigenen Kreativität, um Mut zum Scheitern und Freude am Spielen!
2 Tage, 11.03.2023, 12.03.2023
Samstag, 10:00 - 15:00 Uhr
Sonntag, 10:00 - 15:00 Uhr
2 Termin(e)
13,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (10 Stunden)
Nastassja Pielartzik
A-381417
Entgelt:
80,00

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Paul Hamacher
0221 221-93754
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990