Humor – mehr als Unsinn!

Über Humor sprechen

Der Volksmund sagt: Lachen ist die beste Medizin. Deshalb setzen viele Menschen auf die heilende Wirkung von Humor. Er kann helfen, die eigene Situation aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Die positive Wirkung von Humor auf die Genesung von Patient*innen ist mittlerweile bekannt. Seit mehr als 20 Jahren sind in Deutschland Clowns in Krankenhäusern unterwegs und bringen körperlich kranke Menschen zum Lachen. Aber auch Psychiater*innen und Psychotherapeut*innen haben erkannt, dass sie Humor zur Behandlung von seelischen Erkrankungen einsetzen können. Auch im Alltag kann ein „humorvoller Blick“ auf die Dinge in herausfordernden Situationen hilfreich sein.
Anmeldung erforderlich.
1 Abend, 28.03.2023
Dienstag, 18:30 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
2,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2 Stunden)
N. N.
A-131705
Es fallen keine Kosten an.
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: