Bildungsurlaub in den Nationalpark Jasmund auf Rügen 2022

In Kooperation mit dem Förderverein Nationalpark Eifel und dem UBZ Heideportal Gut Leidenhausen führt der diesjährige Bildungsurlaub in den Nationalpark Jasmund auf Rügen. Der 1991 gegründete Nationalpark liegt im Nordosten des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern, auf der Insel Rügen. Dort befindet sich das Schutzgebiet im Osten der gleichnamigen Halbinsel Jasmund zwischen Sassnitz im Süden und Lohme im Norden. Der Nationalpark Jasmund beherbergt eine bunte Vielfalt an Habitaten wie die Flachwasserzonen der Ostsee, Blockstrände, Kreidefelsen, Steilküsten, Wälder sowie Bäche, Moore und Trockenrasen. Die alten Buchenwälder im Herzen des Parks gehören seit 2011 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Die Natur mitsamt ihren vielfältigen Lebensräumen und ihren Bewohnern zu schützen ist die Hauptaufgabe des Nationalparks Jasmund. Einblicke in die natürlichen Prozesse können im Bildungsurlaub vor Ort erfahrbar gemacht werden. Vom Haus Weida in Breege starten wir mit Vorträgen, Exkursionen, Workshops und kleinen geführten Wanderungen zum Thema Naturschutz und heimischen Arten. Zu den Lernzielen dieses Bildungsurlaubs gehört es einen Überblick über die im Nationalpark Jasmund heimischen Arten in ihren natürlichen Lebensräumen zu gewinnen, ihre Biologie zu verstehen und Strategien zu ihrem Schutz zu erarbeiten. Darüber hinaus können auch die anderen Angebote des Nationalparks Jasmund in Anspruch genommen werden. Das Mitführen von Hunden ist gegen einen Aufpreis ausdrücklich erlaubt.

Zeitraum:
17.09.-24.09.2022 (Anreise Samstag 18:00 Uhr, Abreise Samstag 12:00 Uhr)
Es gibt nach Absprache die Möglichkeit, das Wochenende vor und nach dem Bildungsurlaub privat zu verlängern.

Kosten (pro Person):
Einzelzimmer: 740,00 €
Doppelzimmer: 615,00 € (ermäßigt 515,00 €); (Studierende der Biologie 150,00 €; Erwerb von POL |3 CP durch Referat möglich)
Der ermäßigte Preis gilt für Personen ohne steuerpflichtiges Einkommen


Vortreffen:
· Am 29. Juli um 17 Uhr auf Gut Leidenhausen und hybrid.


Storno:
· 14 Tage Rücktrittsrecht ab Buchung
· Bezahlung innerhalb von 14 Tagen ab Anmeldung (100 %)
· Bei Storno bis einschl. 29.07.2022 (Vortreffen) werden 90 % des Reisepreises erstattet.
· Bei Storno nach dem 29.07.2022 ist keine Erstattung mehr möglich.
· Bei Nennung einer Ersatzperson ist eine Umschreibung jederzeit möglich.


Leistung:
· 7 Übernachtung im Haus Weida in Breege
· Frühstück, mittags Lunchpakete, abends warme Mahlzeit (zzgl. Getränke)
· Einzelzimmer mit Meerblick und eigenem Balkon
· Alle Eintritte und Referentenhonorare
· Für die Fahrten vor Ort müssen nach Absprache teilweise private PKW genutzt werden (eine Fahrtkostenerstattung ist hier möglich).


Leitung: Michelle Etienne / Robert Schallehn

 
Anreise:
Für die Anreise helfen wir bei der Organisation von privaten Fahrgemeinschaften. Für Teilnehmer*innen im ermäßigten Tarif ist eine Mitreise im Kleinbus des Fördervereins NLP Eifel möglich.


Hunde:
Nach Absprache ist es gegen einen Aufpreis von 93,10 € möglich Hunde mitzunehmen. Es kann aber nicht garantiert werden, dass die Tiere an allen Programmpunkten teilnehmen können. Die Tiere sind innerhalb der Schutzgebiete unbedingt anzuleinen.


Arbeitnehmer:innenweiterbildung:
Alle Veranstaltungsteile erfüllen die Bestimmungen des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes des Landes Nordrhein-Westfalen [§ 9 (1) AWbG]. Eine entsprechende Freistellung kann beim Arbeitgeber beantragt werden.


Programmpunkte:
· Wanderung mit den Nationalparkrangern durch den Nationalpark Jasmund
· Gespräch mit der Nationalparkleitung
· Gespräch mit Bürgermeister:innen aus der Region
· Kennenlernen des Nationalparkfördervereins
· Information zu Schutzgebietskategorien
· Bestimmen von nationalparktypischen Tier- und Pflanzenarten
· Student:innenvorträge (Pflichtveranstaltung für Studierende der Biologie)


Ein genauer Programmablauf wird vor der Fahrt veröffentlicht
Anmeldungen ab sofort unter:
info@gut-leidenhausen.de
8 Tage, 17.09.2022 - 24.09.2022
Samstag, 17.09.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
Sonntag, 18.09.2022, 10:00 - 18:00 Uhr
Montag, 19.09.2022, 09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag, 20.09.2022, 09:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 21.09.2022, 09:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag, 22.09.2022, 09:30 - 20:30 Uhr
Freitag, 23.09.2022, 09:00 - 20:00 Uhr
Samstag, 24.09.2022, 09:00 - 10:00 Uhr
8 Termin(e)
84,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (63,5 Stunden)
Robert Schallehn
Michelle Etienne
P-184664-BU
Es fallen keine Kosten an.

Stoffplan_BU_Jasmund_22 (ca. 249 KB)

Bestätigung_§_5_I_AWbG (ca. 105 KB)

Weitere Veranstaltungen von Robert Schallehn

Braunlage
P-167001-BU 07.05.23
So, Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa
Schleiden
P-167003-BU 17.07.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So

Weitere Veranstaltungen von Michelle Etienne

Braunlage
P-167001-BU 07.05.23
So, Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Fachbereichsleiter/in

Max Eggers
0221 221-97002
vhs-regional-porz@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990