Komm schreiben!

Dieses Angebot richtet sich an alle, die schreiben wollen. Vielleicht dachten Sie bislang, Sie seien untalentiert? Nur Mut!  Jeder Mensch hat seinen eigenen Stil, seine individuelle Sprache. Sie entscheiden selbst, was richtig oder falsch ist, sinnig oder unsinnig.
In dieser Schreibwerkstatt wollen wir in einen Mix aus Inspirationen eintauchen. Es geht ums Ausprobieren, Versuchen, Sich- Trauen. Schreiben Sie Autobiografisches oder Fiktives, Poetisches oder Fantastisches. Ihr Schreibuniversum möchte entdeckt werden. Lassen Sie sich überraschen, welche Ideen in Ihnen schlummern. Ihre beste Quelle sind Sie selbst: Erlebnisse und Träume sind Ihre kreativen Schätze, Begegnungen inspirieren uns. Und kennen Sie eigentlich Ihre Muse?
In vertraulicher Atmosphäre dürfen die Ergebnisse vorgelesen und darf wertschätzendes Feedback geübt werden. Beim ersten Termin sind kleine Kostproben herzlich willkommen.
6 Abende, 16.03.2023 - 15.06.2023
Donnerstag, 18:00 - 20:15 Uhr, 45 Min. Pause
6 Termin(e)
12 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (9 Stunden)
Katrin Rossdeutscher
P-382253
Entgelt:
65,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Max Eggers
0221 221-97002
vhs-regional-porz@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Max Eggers
0221 221-97002
vhs-regional-porz@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: