Body & Mind Training

Übungen zur Förderung der geistigen und körperlichen Gesundheit

Wie arbeiten Körper, Gefühle und unsere Gedanken zusammen, und was können wir tun, um Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit zu stärken? Unsere Haltungen und Bewegungen wirken bis tief in die unbewussten Schichten unseres Seins. Sind Körper und Geist verbunden, finden wir zu innerem Gleichgewicht. Wie beeinflussen Gedanken unsere Gesundheit und die Funktion von Gehirn und Körper. Mit welchen körperlichen und mentalen Methoden, können wir Stress abbauen und Selbstheilungskräfte zu aktivieren? Der Kurs verbindet Praxis und Theorie und vermittelt Einblicke in das Zusammenspiel von Körper und Geist und unsere Möglichkeiten, diese zu beeinflussen. Unter anderem lernen wir Verspannungen und Blockaden (z.B. durch Selbstmassage) zu lösen, die Körperwahrnehmung zu verbessern, den Atem zur Entspannung einzusetzen, und Körper und Geist durch Körperübungen (z.B. Qigong) besser zu verbinden. Ziel der Übungen ist es, die neuronalen Schaltkreise für Glück, Gesundheit, Gelassenheit im Gehirn zu stärken.
1 Tag, 01.06.2024
Samstag, 10:30 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
9,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (7 Stunden)
Thomas Freund
A-236518
Entgelt:
48,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Thomas Freund

Köln Altstadt/Süd
A-236514 25.03.24
Mo, Di, Mi
Köln Altstadt/Süd
A-236517 13.04.24
Sa, So
Köln Altstadt/Süd
A-236516 30.07.24
Di, Do, Fr

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Susan Lausberg
0221 221-99602
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Romina Cecire-Wille
0221 221-95748
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: