Wie klingt meine Stimme?

Für Menschen, die das Singen im Chor ausprobieren möchten

In diesem Workshop für Jung und Alt möchte Stefanie Wüst  vermitteln, wieviel Freude es macht, sich selbst zum Klingen zu bringen. Nichts ist so authentisch, aber auch so unverwechselbar wie die menschliche Stimme. In diesem Workshop wird der ganze Stimmapparat trainiert: Artikulationswerkzeuge wie Zunge und Lippen, aber auch Zwerchfell und Rückenmuskulatur. Aus ihrer langjährigen Erfahrung als klassische Sängerin vermittelt Stefanie Wüst dabei einfache Techniken aus den unterschiedlichsten Schulen, verbunden mit eingängigen Liedern und Kanons aus dem europäischen Repertoire. Noten und Arbeitsmaterial werden gestellt. Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und Ihre Neugierde mit.
Stefanie Wüst absolvierte ihr Gesangsstudium bei Claudio Nicolai an der Kölner Hochschule für Musik und Tanz.1989 gründete sie das KURZWEIL- Ensemble, das in unterschiedlichen Besetzungen auftritt. 1993 erschien ihre erste CD mit dem Titel "Kurt Weill - a musical portrait". Eigene Programme mit Liedern von Kurt Weill, Hans Eisler, Edmund Nick und Friedrich Hollaender führten sie u.a. ins Concertgebouw nach Amsterdam, in den Nikolaisaal nach Potsdam und ins Konzerthaus Berlin. 2021 erschien ihre zweite CD "Let's play Weill" und im Jahr 2022 ihr Eisler Bühnenprogramm "Gegen die Dummheit". 
4 Vormittage, 07.03.2024 - 13.06.2024
Donnerstag, 11:00 - 12:30 Uhr
4 Termin(e)
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (6 Stunden)
Stefanie Wüst
L-362211
VHS im Bezirksrathaus Lindenthal, Eingang Oskar- Jäger Straße, Aachener Str. 220, 50931 Köln, Lindenthal
Entgelt:
41,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jennifer Zitza
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Tatjana Franzen
0221 221-29746
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: