Mit Yoga zu mehr Selbstvertrauen und Resilienz.

Liebe dich Selbst! Einfacher gesagt als getan! Wären da nicht unsere Selbstzweifel, die Schattenseiten und der auferlegte Leistungsdruck. In diesem Workshop geht es um die Freiheit, Du selbst sein zu dürfen, ins „Jetzt“ zu kommen, weg vom urteilendem Verstand. Denn nur im „Moment“ liegt die Kraft und die Freiheit deines Seins und Handelns. Neben der Yogapraxis erwarten dich kleine spielerische und gruppendynamische Einheiten aus der Zirkus- und Theaterpädagogik. Hier lernst du die Kunst des „spielerischen Scheiterns“ kennen, es gibt kein richtig oder falsch, nur das Handeln im Jetzt. Behutsam wirst du durch den Workshop geführt und du bekommst - neben dem aktiven Part - viel Zeit, um bei dir selbst anzukommen, durch Konzentration, Meditation und Entspannungstechniken. Praxisnahe Yoga-Theorie runden das Programm ab. Es sind keinerlei Vorerfahrungen nötig. Bitte gemütliche Kleidung und eine Trinkflasche mitbringen.
2 Abende, 09.07.2024, 11.07.2024
Dienstag, 18:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag, 18:00 - 21:00 Uhr
2 Termin(e)
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (6 Stunden)
Noelle Kuhlmey
A-235004
Entgelt:
41,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Noelle Kuhlmey

Köln Altstadt/Süd
A-235355 24.01.24
Mi
Köln Altstadt/Süd
A-235356 24.01.24
Mi
Köln Altstadt/Süd
A-230106 29.06.24
Sa, So
Köln Altstadt/Süd
A-235005 27.08.24
Di

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Susan Lausberg
0221 221-99602
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Romina Cecire-Wille
0221 221-95748
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: