Buchführung für Existenzgründende und Jungunternehmende am PC mit Lexware Buchhaltung plus

Anerkannt als Bildungsurlaub

Die Buchführung ist das Fundament des betrieblichen Rechnungswesens. Sie ermöglicht Informationen über die Ertragslage und die finanzielle Situation des Unternehmens:
  •  Rechtsanforderungen zur Rechnungslegung
  •  Gewinnermittlung mit einfacher und doppelter Buchführung
  •  Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
  •  Umsatzsteuermeldungen
  •  Aufbewahrungsfristen
  •  Aufbau, Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung sowie Einnahme-Überschuss-Rechnung
  •  Kontenrahmen nach Art des Gewerbes/der freiberuflichen Tätigkeit
  •  Konten anlegen und führen
  •  Buchen auf Bestand - und Erfolgskonten
  •  Einfache und zusammengesetzte Buchungssätze
  •  Abschreibungen
  •  Buchen der Vorsteuer und Mehrwertsteuer, Umsatzsteuervoranmeldungen
  •  Buchen der Personalaufwendungen
  •  Buchen von Privateinlagen und -entnahmen
  •  Monats- und Jahresabschluss
  •  Vorbereitende Buchungen zum Jahresabschluss
  •  Umsatzsteuermeldungen

Über den Dozenten: Hermann Hirsch ist Dipl.-Kaufmann, Unternehmensberater, Trainer und Coach.

Als Bildungsurlaub anerkannt in: Berlin, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen
Bildungsurlaubsanerkennung in Brandenburg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Saarland kann beantragt werden.
4 Tage, 07.04.2025 - 10.04.2025
Montag, 07.04.2025, 09:00 - 16:00 Uhr, 90 Min. Pause
Dienstag, 08.04.2025, 09:00 - 16:00 Uhr, 90 Min. Pause
Mittwoch, 09.04.2025, 09:00 - 16:00 Uhr, 90 Min. Pause
Donnerstag, 10.04.2025, 09:00 - 16:00 Uhr, 90 Min. Pause
4 Termin(e)
29,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (22 Stunden)
Hermann Hirsch
A-503028-BU
VHS im Komed, Haltestelle Christophstr./Mediapark oder Hansaring; Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Zentral/PZ), Rollstuhlzugang und Aufzug,, Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
259,00

Schulungsunterlagen:
7,00

Stoffplan (ca. 12 KB)

Anerkennung Bildungsurlaub im Land Niedersachsen (ca. 65 KB)

Bestätigung_§_5_I_AWbG_(Veranstaltung) (3) (ca. 141 KB)

Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Hermann Hirsch

Köln Neustadt/Nord
A-503030 08.10.24
Di, Do
Köln Neustadt/Nord
A-503023 18.10.24
Fr, Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Jasmina Schäffer
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: