Videoperformance - Einführungsworkshop

Dieser Workshop lehnt sich an den Einführungsworkshop A-381470 an, bindet aber gleichzeitig das Medium Video mit ein, um erste Berührungspunkte und Gelegenheiten zu sogenannten Videoperformances zu ermöglichen. Neben der gemeinsamen Körper- und Raumarbeit bindet der Workshop technische und mediale Mittel ein, zeigt Unterschiede auf und erarbeitet gemeinsame Sinnhaftigkeiten von Videoperformances. Hierbei wird auf digitale (geteilte) Räume und soziale Medien Bezug genommen. Wir besprechen und performen, was es bedeuten kann, online oder offline (AFK*) zu sein. Im Anschluss an diesen Workshop kann es im Kurs A-381472 weitergehen. 
*away from keyboard / „nicht an der Tastatur“
1 Vormittag, 12.10.2024
Samstag, 10:30 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
3,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2,5 Stunden)
Naomi Röers
A-381471
Entgelt:
20,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Naomi Röers

Köln Altstadt/Süd
A-381418 07.06.24
Fr
Köln Altstadt/Süd
A-381419 14.06.24
Fr
Köln Lindenthal
L-381470 22.09.24
So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Paul Hamacher
0221 221-93754
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Cordula Caso
0221 221-35411
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: