GESICHTER DES FRIEDENS – eine Ausstellung des forumZFD

Ausstellung vom 2. September - 24. Oktober 2024

Täglich setzen sich Menschen und Organisationen weltweit für Frieden ein. Oft jedoch bleiben ihr Engagement und ihre Geschichten unsichtbar.

Die Ausstellung des Forum Ziviler Friedensdienst e.V. macht sie sichtbar.
Auf Plakaten und in Video-Interviews werden zehn Menschen vorgestellt, deren bewegende Geschichten zum Nachdenken einladen und dazu inspirieren, selbst für Frieden aktiv zu werden.

Sie können die Ausstellung frei und ohne Anmeldung zu den Öffnungszeiten des VHS-Studienhauses besuchen.

Die Ausstellung zeigt das Forum ziviler Friedensdienst in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Köln.



52 Tage, 02.09.2024 - 24.10.2024
Montag, 09:00 - 21:00 Uhr
Dienstag, 09:00 - 21:00 Uhr
Mittwoch, 09:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag, 09:00 - 21:00 Uhr
Freitag, 09:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 09:00 - 21:00 Uhr
Sonntag, 09:00 - 21:00 Uhr
52 Termin(e)
832 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (624 Stunden)
Homaira Mansury
A-111015
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, Foyer 1. OG
Es fallen keine Kosten an.

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
bianca.jaeger@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990