Faszination Weinregion Südtirol

Geschmacksexperimente in Theorie und Praxis

Von mediterraner Sonne verwöhnt, von alpiner Landschaft geprägt, von erfahrenen Winzern bereitet und von Weinkennern in der ganzen Welt geschätzt: Weine aus Südtirol. Die recht unterschiedlichen klimatischen Bedingungen in den einzelnen Anbaugemeinden zusammen mit den stark divergierenden Höhenlagen (200–1000 m über Meeresspiegel) ermöglichen einen vielseitigen Weinbau von zahlreichen roten und weißen Rebsorten. Es gibt zwei einheimischen Rebsorten, die in Südtirol kommerziell angebaut werden: Vernatsch und Lagrein. Der weltweit angebaute Gewürztraminer verdankt seinen Namen dem Weindorf Tramin. Doch wie kommt es, dass das kleine Anbaugebiet Weltweit so eine gute Reputation genießt? Und wie ist die Struktur des Weinbaus organisiert? Diese und andere Fragen werden wir in diesem Seminar behandelt und selbstverständlich auch einige schöne Weine aus der Region verkosten. Die Materialkosten beinhalten Brot, Snack, Käse, Wurst und die Weine.
1 Abend, 04.11.2024
Montag, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
Marc Wabo
L-225011
VHS im Bezirksrathaus Lindenthal, Eingang Oskar- Jäger Straße, Aachener Str. 220, 50931 Köln, Lindenthal
Entgelt:
20,00

Materialkosten: 28,00 €

Weitere Veranstaltungen von Marc Wabo

Köln Lindenthal
A-225008 02.07.24
Di
Köln Lindenthal
L-225010 12.09.24
Do
Köln Nippes
N-225014 02.10.24
Mi
Köln Lindenthal
L-225012 18.11.24
Mo
Köln Nippes
N-225013 12.12.24
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung bei der VHS Köln. weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Sabine Dietrich
0221 221-23156
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Stefan Gaude
0221 221-93582
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990