Workshop: "Ich schreibe mich zu mir." - Heilsames, trialogisches, kreatives Schreiben.

Besonders für Borderline-Betroffene, - Angehörige und -Fachleute.

Mit einfachen Schreib-Impulsen setzen wir uns mit diesem vielfältigen Thema "Borderline" künstlerisch auseinander und teilen unsere Erfahrungen und Sichtweisen. Die erlebten Methoden können auch im Alltag für die Bewältigung von Situationen oder Fragestellungen sehr nützlich sein.
Jürgen Albrecht, Schauspieler und Theaterpädagoge (BUT), Schriftführer des ZBA e.V. und Teil der Arbeitsgruppe „Inhaltliche Angebote“.
1 Abend, 12.11.2024
Dienstag, 18:15 - 21:15 Uhr
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
Jürgen Albrecht
A-131761
Entgelt:
15,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: