Filmisches Erzählen in der Postproduktion

Man sagt: „Ein Film entsteht dreimal. – Im Drehbuch, während des Drehs und in der Postproduktion.“ Wie die einzelnen Bilder und Töne zusammenkommen, entscheidet über die Qualität und die Wirkung des Endergebnisses auf die Zuschauer. In diesem Kurs richtet sich unser Augenmerk deshalb auf die Filmmontage, die unterschiedlichen Schnitttechniken und das Sounddesign. Daneben werden wir uns aber auch mit dem Einsatz von Texten, Grafiken und Effekten befassen. So können Sie Ihr Wissen anschließend kreativ auf Ihre Filme anwenden.
1 Tag, 17.11.2024
Sonntag, 09:30 - 17:00 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
9,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (7 Stunden)
Rusanna Danielian
A-552202
VHS im Komed, Haltestelle Christophstr./Mediapark oder Hansaring; Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Zentral/PZ), Rollstuhlzugang und Aufzug,, Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
74,00

Materialkosten: 1,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Rusanna Danielian

Köln Neustadt/Nord
A-552602 10.11.24
So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Zara Mansius
0221 221-23742
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: