Wenn die Psyche streikt, kann der Darm schuld sein

Wie das komplexe Zusammenspiel zwischen Darm und Gehirn die Psyche beeinflusst

Menschen mit Ängsten, Depressionen und anderen psychischen Problemen leiden auch oft an Darmbeschwerden. Unser Darm ist nicht nur bedeutsam für die Verdauung, sondern beeinflusst auch unsere Psyche, Stimmung und Verhalten. Umgekehrt beeinträchtigen Ängste und Stress die Arbeit unseres Darms nachhaltig.

Gewinnen sie Einblicke in die komplexe Kooperation zwischen Darm und Hirn, die deutlich macht, dass  ein gesunder Darm entscheidend für eine gesunde Psyche und gute Resilienz ist. Um unsere Psyche wirksam zu stärken, müssen wir auch an unseren Darm denken.
1 Abend, 26.09.2024
Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Ute Akbar
A-131716
Entgelt:
6,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ute Akbar

Köln Altstadt/Süd
A-131720 10.10.24
Do
Köln Altstadt/Süd
A-182440 07.11.24
Do
Köln Altstadt/Süd
A-131750 28.11.24
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: