LERNEN VON "ALTEN MEISTERN" - THOMAS RUFF

Es gibt sie, die "Alten Meister"! Das gilt auch für die Fotografie. Von diesen Künstler*innenpersönlichkeiten wollen wir lernen, was sie uns zu sagen haben. Während der ersten Sitzungen werden wir gemeinsam erforschen, worin die herausragenden und unnachahmlichen inhaltlichen sowie ästhetischen und auch technischen Besonderheiten des Lebenswerks unseres "Alten Meisters" bestehen. Im zweiten Teil geht es darum, inspiriert durch die Arbeit des prominenten Vorbildes, vielleicht auch im Widerspruch zu ihm, eine eigene fotografische Arbeit auf die Beine zu stellen. Hierbei soll es nicht um Nachahmung gehen - eher darum, einen wie auch immer gearteten Impuls aufzugreifen und in eine eigene Arbeit einfließen zu lassen.  
In diesem Semester wollen wir uns mit Thomas Ruff beschäftigen, der sich, wie ich denke, bereits jetzt - zu seinen Lebzeiten also - den Ruf eines „Alten Meisters“ erworben hat. Ein besonderer Vorzug dieses Künstlers ist die Vielfalt seines Oevres. In regelmäßigen Abständen überrascht er uns mit ganz unerwarteten seriellen Arbeiten, die den vorangegangenen in nichts zu ähneln scheinen: Thematisch, inhaltlich, technisch oder ästhetisch. Das eröffnet uns natürlich ein buntes Bouquet an möglichen Bezügen! Nichtsdestotrotz ist er immer nah dran an den großen, universellen gesellschaftlichen Themen und deren Wahrnehmung und Reflexion.  
Karl von Westerholt hat in Essen Kommunikationsdesign studiert und arbeitet als freischaffender Künstler mit Fotografie und 
Sprache.
7 Abende, 13.09.2024 - 20.12.2024
Freitag, 20:00 - 21:30 Uhr
7 Termin(e)
14 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (10,5 Stunden)
Karl von Westerholt
L-352525
VHS im Bezirksrathaus Lindenthal, Eingang Oskar- Jäger Straße, Aachener Str. 220, 50931 Köln, Lindenthal
Entgelt:
76,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Karl von Westerholt

Köln Lindenthal
L-352444 01.02.24
Do
Online
O-352552 16.02.24
Fr
Online
L-352551 16.02.24
Fr
Köln Lindenthal
L-352555 01.03.24
Fr, Mi
Köln Altstadt/Süd
A-352520 08.07.24
Mo, Do, Mi, Fr
Köln Lindenthal
L-352515 04.09.24
Mi, Fr
Köln Lindenthal
L-352520 05.09.24
Do
Köln Lindenthal
L-352444 05.09.24
Do
Online
O-352523 13.09.24
Fr
Köln Lindenthal
L-352522 13.09.24
Fr
Köln Lindenthal
L-352128 23.11.24
Sa, So
Köln Lindenthal
L-352129 07.12.24
Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jennifer Zitza
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: