Familien-Tour in Köln-Rodenkirchen: Räuber, Schätze und geheime Orte vor über 200 Jahren in Köln

Stadtgeschichte trifft spielerische Exkursion für Kinder von 5 - 12 Jahren (mit Begleitperson)

Geschichtliche Erlebnistour über berühmte und berüchtigte Räuber, die vor über 200 Jahren in Köln und dem Rheinland unterwegs waren. Für Familien und Kinder mit erwachsenen 
Aufsichtspersonen. 
Diese besondere Tour in Köln Rodenkirchen über Räuberbanden und berühmte Räuber, die verstärkt ab dem Jahr 1794, Köln und das Rheinland unsicher gemacht haben, führt in eine spannende Zeit, als die Franzosen Köln besetzten und dabei aber auch Ihre Sprache und Kultur mitbrachten.
Ihr Kinder sollt einen Schatz wiederfinden, der von berüchtigten Räubern gestohlen worden ist. Der öffentliche Ankläger von Köln „Anton Keil“ beauftragt  Euch, den Schatz, der in Köln Rodenkirchen versteckt worden ist, wiederzufinden. Die Räuber mussten diesen, als Sie vor der damaligen Polizei in Köln flohen, erstmal in Köln Rodenkirchen zurücklassen.
Jetzt wollen Sie Ihre Beute wieder aus dem Versteck holen. Ihr Kinder sollt den Schatz vor den Räubern finden und in Sicherheit bringen.
Wir begegnen bei dieser Tour Räubern wie Matthias Weber, der auch der „Fetzer“ genannt wurde. Einer der größten Räuber, der damaligen Zeit. Dabei wird die französische Zeit vor über 200 Jahren in Köln wieder lebendig. Wir erleben Geschichte auf sehr spielerische Art und Weise und lernen vieles über Köln kurz nach der französischen Revolution und wie die Auswirkungen dieses Ereignisses das Rheinland für immer veränderten.
Geschichtliche Rätsel und Spiele erwarten Euch Kinder und die Erwachsenen. Eine lustige Tour mit einer unerwarteten Wendung. Seid Ihr schlauer als die Räuber und findet Ihr den Schatz vor Ihnen?
Die Veranstaltung ist für Kinder von 5-12 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson geeignet.
1 Nachmittag, 21.09.2024
Samstag, 15:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
2,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2 Stunden)
Rudolf Kühl
A-131906
Sparkasse KölnBonn - Filialdirektion, Maternusplatz 10, 50996 Köln
Entgelt:
9,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Rudolf Kühl

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: