Älter werden ist bunt - Vielfalt im Alter leben und pflegen

Bei der Veranstaltung „Älterwerden ist bunt – Vielfalt im Alter leben und pflegen“ begegnen sich Akteure aus dem Bereich Migration, Alter und Behinderung, um sich kennenzulernen, sich zu begegnen und ihre Angebote vorzustellen. Sie sind herzlich eingeladen, sich u.a. über Angebote für Menschen mit und ohne Demenz zu informieren, im VHS-Forum an Vorträgen und einem kulturellen Programm teilzunehmen oder sich bei dem vielfältigen kulinarischen Angebot zu stärken.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht notwendig.

Detailliertere Angaben zur Veranstaltung finden Sie später auf dieser Internetseite.
1 Tag, 30.09.2022
Freitag, 10:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
5,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (4 Stunden)
N. N.
A-131658
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln, Altstadt-Süd
Es fallen keine Kosten an.

Älterwerden ist bunt - Vielfalt im Alter leben und pflegen- Flyer und Plakat (ca. 876 KB)

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990