Beteiligt und betroffen (ausgefallen)

Abendveranstaltung zum Thema Angehörige psychisch erkrankter Menschen

Abend rund um Informationen, Anregungen und Austausch für Angehörige psychisch erkrankter Menschen, der von Experten wie Prof. Thomas Bock begleitet wird.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos.

Es handelt sich um eine Veranstaltung unseres Kooperationspartners: Eckhard-Busch-Stiftung. Sie findet im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums 2020 statt.


auf Anfrage
auf Anfrage
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (0 Stunden)
Bettina Busch
A-131752
steht noch nicht fest
Es fallen keine Kosten an.

Weitere Veranstaltungen von Bettina Busch

Köln Altstadt/Nord
A-131700 28.01.21
Do
Köln Altstadt/Nord
A-131701 24.02.21
Mi
Köln Altstadt/Nord
A-131702 18.03.21
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln


    Alle Infos
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum