Cologne Scripts II - Vom Exposé zum Treatment

Kleingruppe (max. 8 Personen)

Ziel des Seminars ist es, ein vorhandenes Exposé für einen Kino- oder Fernsehfilm (auch Serie oder Reihe) zu verbessern bis es so weit entwickelt ist, dass es einem Produzenten und/oder Redakteur angeboten werden kann. Der Dozent gibt Hilfestellungen. Außerdem kann aus dem fertig gestellten Exposé ein Treatment entwickelt werden. Die Treatmentarbeit als fester Bestandteil der Drehbuchentwicklung stellt an den Autor neue dramaturgische Aufgaben. Wie schon in Cologne Scripts I wird auch hier schrittweise (aktweise) vorgegangen, und die Ergebnisse werden in der Gruppe besprochen. Voraussetzung: Exposé für einen Film; erfolgreiche Belegung des Cologne-Scripts I. 
8 Tage, 20.01.2022 - 14.05.2022
Donnerstag, 19:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 10:00 - 18:00 Uhr, 90 Min. Pause
8 Termin(e)
36,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (27,5 Stunden)
Edgar von Cossart
A-514249
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
219,00

Lektorat:
20,00

Kopierpauschale:
1,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Edgar von Cossart

Köln Neustadt/Nord
A-514247 09.09.21
Do
Köln Neustadt/Nord
A-514214 29.01.22
Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-514248 08.09.22
Do
Köln Neustadt/Nord
A-514215 17.09.22
Sa, So

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Terfurth
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990