Depression - Ich kann nicht wollen

in Kooperation mit der Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln und Selbsthilfegruppen

Kein Schwung, keine Energie, nichts macht mehr Freude - wie erkenne ich, ob eine Depression dahintersteckt? Und was kann ich dagegen tun? Wann ist es sinnvoll, an Psychotherapie oder eine psychiatrische Behandlung zu denken? Depression kann jeden treffen. Jedes Jahr erkranken etwa 10.000 Menschen in Köln zum ersten Mal an einer depressiven Episode. Im Verlauf eines Jahres sind in Köln ungefähr 65.000 Menschen von schweren, wiederkehrenden Depressionen betroffen.
Wechsel von Präsenz zu Online möglich.

1 Abend, 07.10.2021
Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Dr. Matthias Albers
A-132134
FORUM Volkshochschule im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln, Altstadt-Süd
Es fallen keine Kosten an.
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Susan Lausberg
0221 221-99602
vhs-gesundheit@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Ingo Jureck
0221 221-23686
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum