Die Kunst des literarischen Übersetzens als transnationale Wissensvermittlung - Workshop A zu 10 Jahren stimmen afrikas

CROSSING BORDERS: translate - transpose – communicate

Das stimmen afrikas-Literaturfestival wird vom 6. – 9. November unter diesem Titel im Kölner Kulturquartier am Neumarkt gefeiert. Dazu werden über 40 Gäste aus 15 Ländern und der afrikanischen Diaspora erwartet. Autor/innen, Übersetzer/innen, Verleger/innen und weitere Expert/innen nehmen am Festival teil und diskutieren u.a. über Mehrsprachigkeit sowie literarische und kulturelle Übersetzung.
Über das detaillierte Programm dieses Workshops halten wir Sie gern online informiert! 
stimmen afrikas kooperiert mit der VHS Köln.


1 Vormittag, 07.11.2019
Donnerstag, 11:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
2,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2 Stunden)
N. N.
A-114122
Eintritt frei
anmelden
keine Anmeldung erforderlich
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum