Et hätt noch emmer joot jejange? Tihange, die Atommeiler und die Kölnerinnen und Kölner

Obwohl es in unserer Nachbarstadt Aachen eine breite Bürgerbewegung gegen die belgischen Atomkraftwerke Tihange und Doel gibt, scheint diese Bewegung nicht bis nach Köln zu reichen. Oder doch? Heute Abend stellen sich Aktivistinnen und Aktivisten aus der Anti-AKW-Bewegung vor und diskutieren Fragen rund um die Atomkraftwerke: Wie sicher sind die AKWs? Gibt es einen Bevölkerungsschutz? Wie wird das Leben nach dem GAU aussehen? Mit Dr. Wilfried Duisberg (IPPNW Aachen), Dipl. Physiker Robert Borsch-Laaks (Initiative 3 Rosen e.V.) und Wolfgang Reinicke Abel (Fin du Nucleaire, Belgien). Moderation: Dipl.-Ing. Andreas Nordhoff.
1 Abend, 04.10.2018
Donnerstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
N. N.
A-161020
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Eintritt frei
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dr. Henrike Viehrig
0221 221-95353
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum