Führung über den Kulturpfad "Historische Eisenbahnersiedlung Gremberghoven"

Spaziergang

Das Freilichtmuseum, die historische Sonnenuhr und das Torbogenhaus – das sind drei von sechs bedeutsamen Objekten, die von dem Kulturpfad durch den historischen Kern der Eisenbahnersiedlung Gremberghoven verbunden werden. Inhaltlich thematisiert die Führung die bauhistorische Geschichte Gremberghovens und die soziale Entwicklung des Stadtteils.
Der Kulturpfad ist eine Station der rechtsrheinischen Route des Industrikulturpfades "VIA-Industrialis" des Vereins "Rheinische Industriekultur e. V.", der die wichtigsten Industriebauten Kölns miteinander verknüpft.
1 Abend, 19.08.2022
Freitag, 17:00 - 19:15 Uhr
1 Termin(e)
3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2,25 Stunden)
Marc Jungmann
P-121067
Freilichtmuseum Via Industrialis am Bahnhofplatz, Talweg , 51149 Köln
Entgelt:
12,00

Auf dem Bild sehen Sie das Musterhaus, welches als erstes Gebäude in Gremberghoven gebaut wurde. In diesem Gebäude hat der Bauleiter während der gesamten Bauphase gelebt. Copyright: Marc Jungmann

Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Fachbereichsleiter/in

Max Eggers
0221 221-97002
vhs-regional-porz@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: