Finanziell nach vorne kommen

Fortgeschrittenen-Workshop zu Vermögensaufbau und Altersvorsorge

Finanzbildung ist heute so wichtig wie nie zuvor. Wenn Ihnen dieser Satz bekannt vorkommt, haben Sie entweder aufmerksam die Zeitung verfolgt oder den Kurs „Cleverer Umgang mit Geld“ besucht. In beiden Fällen wissen Sie um den Wert alltäglicher Finanzkompetenz und Sie können vor allem bei dem Thema private Vorsorge kaum erwarten loszulegen. In diesem Fortgeschrittenen Kurs dreht sich alles um das Thema „Private Altersvorsorge“! Wie funktioniert eine Börse, was kann man an einer Börse kaufen und was hat diese Börse mit Deiner Altersvorsorge zu tun? Welche Strategien zum Vermögensaufbau erzielen welche Ergebnisse, was ist ein passiv gemanagter Investmentfonds und wieso steht und fällt Dein Erfolg bei der Geldanlage mit der richtigen Risikostreuung? Dieser Kurs kann Ihnen helfen, dass Ihr Start in die Börsenwelt ein Erfolg wird. 
Der Workshop versetzt die Teilnehmer in die Lage: 
  • die theoretischen Grundlagen der Kapitalmärkte nachvollziehen zu können. 
  • die praktischen Grundlagen der Geldanlage zu verstehen und anwenden zu können. 
  • ein Wertpapier-Depot bei einer Bank zu eröffnen Zwischen verschiedenen Investmentfonds unterscheiden zu können. 
  • die richtigen Finanzprodukte für die individuelle Situation bestimmen zu können. 
  • die Kapitalanlage im Laufe eines Anleger-Lebens umzuschichten. 
1 Tag, 30.11.2019
Samstag, 10:00 - 16:30 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (6 Stunden)
Jacob Risse
A-509303
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
80,00

Kopierpauschale:
1,00

Weitere Veranstaltungen von Jacob Risse

Köln Neustadt/Nord
A-509307 18.01.20
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-509302 15.02.20
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-509301 29.04.20
Mi
Köln Neustadt/Nord
A-509303 20.06.20
Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Detlef Heints
0221 221-23686
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum