Fotoworkshop: Stimmung, Impressionen und Langzeit-Effekte auf der Deutzer Kirmes

Exkursionen: Samstag, 23.10.2021 15.30 - 19:15 Uhr und Freitag, 29.10.2021 19 - 22 Uhr

Das bunte Treiben auf einer Kirmes bietet unzählige fotografisch reizvolle Motive. In diesem Fotoworkshop lassen sich neben Impressionen, typischen Situationen, Schnappschüssen und Portraits, interessante und  farbenfrohe Langzeitaufnahmen mit überraschenden fotografischen Effekten erstellen. Ein Highlight ist das Feuerwerk am Freitagabend (zweiter Praxistermin). Sie lernen unter zum Teil erschwerten Aufnahmebedingungen und in schwierigen Mischlichtsituationen zu fotografieren. Für die Fotopraxis ist ein stabiles Stativ erforderlich. Während der beiden ausgedehnten Praxistermine, aber auch bei den jeweils nachfolgenden Bildbesprechungen im KOMED, erfahren Sie Wichtiges über Technik und Bildkomposition und den folgenden Themen: Porträt (-Schnappschuss), Streetfotografie, Nacht- und Langzeitaufnahmen sowie  Blitzlichteinsatz. Voraussetzung ist eine digitale Kamera mit verschiedenen Brennweitenbereichen und Wahlmöglichkeit von Zeit und Blende. Für die Fotopraxis ist ein Stativ erforderlich.
Hildegard Fritsch ist Diplom-Fotoingenieurin und arbeitet seit 2002 freiberuflich im Bereich Fotografie.
4 Tage, 23.10.2021 - 03.11.2021
Samstag, 15:30 - 19:15 Uhr
Mittwoch, 18:45 - 21:45 Uhr
Freitag, 19:00 - 22:00 Uhr
4 Termin(e)
17 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (12,75 Stunden)
Hildegard Fritsch
A-352605
Lokal "Rosenstock", Eingang Deutzer Freiheit, Mindener Str. 2, 50679 Köln, Deutz
Entgelt:
94,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Hildegard Fritsch

Köln Neustadt/Nord
A-352803 28.09.20
Mo, So
Köln Neustadt/Nord
A-352803 13.09.21
Mo, So
Köln Neustadt/Nord
A-352601 14.09.21
Di, Sa
Köln Neustadt/Nord
A-352602 16.09.21
Do
Exkursion
A-352710 09.10.21
Sa, Mi, So
Köln Neustadt/Nord
A-352604 12.10.21
Di, Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-352606 28.10.21
Do, So, Sa
Köln Neustadt/Nord
A-352009 18.11.21
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum