Gehörbildung

Singen nach Noten

Musik geht durch die Ohren. Ob beim Singen, Musik machen oder beim bewussten Musikhören- ein gutes musikalisches Gehör ist die wichtigste Voraussetzung. Und das kann man trainieren: zuhören, hinhören, singen, vergleichen, verstehen, aufschreiben. In diesem Kurs geht es vor allem um die tonale Gehörbildung: Tonfolgen und Melodien aufschreiben oder Lieder transkribieren (heraushören). Und Sie lernen, wie man nach Noten singt oder sich eine aufgeschriebene Melodie zumindest "vorstellen" kann. Das ist nicht nur für Sänger*innen wichtig, sondern auch für alle, die nach Noten spielen wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
1 Tag, 16.11.2024
Samstag, 10:30 - 17:00 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (6 Stunden)
Frank Balzer
A-361213
Entgelt:
42,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Frank Balzer

Köln Neustadt/Nord
A-558212 27.08.24
Di
Köln Altstadt/Süd
A-361714 06.09.24
Fr
Köln Altstadt/Süd
A-361715 07.09.24
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-523327 21.09.24
Sa
Köln Altstadt/Süd
A-361207 05.10.24
Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-523126 31.10.24
Do
Köln Altstadt/Süd
A-361208 02.11.24
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-558611 12.12.24
Do
Online
O-523127 14.01.25
Di
Köln Neustadt/Nord
A-558213 15.01.25
Mi
Online
O-523154 16.01.25
Do

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung bei der VHS Köln. weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Jennifer Zitza
0221 221-93579
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Ilka Tenne-Mathow
0221 221-27228
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: